Blog post

Anwendungsfälle: Datensicherheit

Anna Lena Fehlhaber

Die Datensicherheit, also der Schutz der Daten vor Fremdzugriff oder Manipulation, findet Anwendung in vielen Bereichen. Betriebssysteme, Software und auch Anwendungen des Online-Bereichs versuchen diese herzustellen.

Entsprechend werden diese für die Datensicherheit prominenten Bereiche in einem kurzen Abriss vorgestellt, und Datensicherheitsperspektiven für diese grob erörtert.

Betriebssysteme

Bei der Nennung „Betriebssystem“ assoziieren insbesondere Nicht-Informatikern zunächst gängige Betriebssysteme für den Computer oder ggf. auch das Smartphone, vernachlässigen hierbei jedoch, dass diese lediglich 2% der Gesamtbetriebssysteme ausmachen. Selbst eine Kaffeemaschine, selbst wenn diese keine WLAN-Schnittstelle oder Zeitsteuerung hat, besitzt ein basales Betriebssystem. Weitere Beispiele finden sich im Alltag und im alltäglichen Leben, sensible Bank-Automaten werden zum Teil nicht von Spezialbetriebssystemen, sondern angepassten, aber veralteten Windows Versionen betrieben. Entsprechend bedeutet die Gewähr der Datensicherheit von Betriebssystemen vielmehr als den bloßen Schutz des Computers, der mit einem Betriebssystem operiert, sondern auch der Schutz der Sicherheit von Geräten und Automaten, die z.T. mit nicht aktualisierbaren ausgeliefert und genutzt werden.

Software und Online-Bereich

Software und Anwendungen des Online-Bereichs sind durch ihre Anbindung an das Internet einfacher zu warten, aber auch einfacher anzugreifen. Ein physikalischer Debugger oder externe Datenträger sind beispielsweise nicht nötig, um einen Browser oder eine Anwendung mit Internetkonnektivität auszunutzen („exploit“). Regelmäßige Updates, respektive eine Zusicherung der Entwickler diese regelmäßig zu warten, sollten fester Bestandteil bei Kaufentscheidung und Nutzung sein. Im Bereich der Software gibt es auch solche, die keine Internetverbindung voraussetzt, und fester Bestandteil eines Automaten ist. Diese sollte manuell gewartet werden.

 

Verwendete Literatur:

  • Horster und Fox (2013): Datenschutz und Datensicherheit: Konzepte, Realisierungen, Rechtliche Aspekte, Anwendungen.
  • Kappes (2013): Netzwerk-und Datensicherheit.
  • Lenhard (2017): Datenschutz und Datensicherheit.
  • Pommerening (1991): Datenschutz und Daten-Sicherheit.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post Next Post